Das achte Domlindenfest

Domlindenfest NaumburgEntgegen den Ankündigungen hielt sich zur Feier des 8. Domlindenfestes das Wetter mit weitestgehendem strahlendem Sonnenschein.

Die zahlreichen freiwilligen Helfer hatten über den Vormittag die „Feststraße“ aufgebaut, so dass pünktlich und wie geplant um 13 Uhr alle Stände und Attraktionen besetzt waren.

Die ersten Besucher hatten sich schon etwas früher eingefunden, über den ganzen Nachmittag herrschte, wie schon in den Vorjahren, reges Treiben. Die Lindenallee sorgte für den nötigen Schatten, so dass die Temperaturen vom 25 bis 28 Grad trotz allem sehr angenehm waren.

Gospel-Chor „Colours of Soul“ aus Altenburg

Fans der Aufführungen

Judo-Kampfsportschau mit der Jugendgruppe

Keramik fuer den Garten

Hüpfburg vor dem großen Andrang

Kinderschminken im pausenlosen Einsatz

da findet sich sicher etwas

Claudia Höfler-Loff betreut den Bücherstand

es wird wieder mehr gelesen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Keramik-Deko

Helfer beim Weingut Seeliger aus Laucha

 

 

 

 

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.